Übung 23.04.2018

„Brand Dachstuhl bei Flämmarbeiten mit vermisster Person“ war die Übungsannahme bei der dritten Übung im Frühjahr. Die Personenbergung und der Löschangriff im Inneren des im Rohbau stehenden Gebäudes wurde von der Mannschaft KLF Strass durchgeführt. Der Außenangriff erfolgte zeitgleich durch TLF Strass. Die Wasserversorgung wurde aus dem Leitungsnetz der Gemeinde sichergestellt.

4036403746104611461246914695470047024704IMG_4041IMG_4042IMG_4049

Übungsende: 20:30 Uhr