1. Gemeinschaftsübung im Frühjahr

Am 08.04.2019 fand die erste Gemeinschaftsübung der Feuerwehr Strass beim Wasserfischerhof mit dem Übungstext „Brand Garage – Technische Hilfeleistung – Vermisste Person – Landwirtschaftliche Fahrzeuge“ statt. Das Kleinlöschfahrzeug (KLF) versorgte das Tanklöschfahrzeug (TLF) mit Wasser aus einer Saugstelle direkt am Inn. Der Atemschutztrupp konnte die vermisste und eingeklemmte Person aus der brennenden Garage retten. Nach der erfolgreich absolvierten Übung wurde eine Nachbesprechung im Gerätehaus abgehalten.

20190408_19232120190408_19233920190408_19244820190408_19271420190408_19343220190408_19370020190408_194023IMG_1890IMG_1894IMG_1896IMG_1899IMG_1900IMG_1902IMG_1904

Im Übungseinsatz:

TLF-Strass,KLF-Strass,MTF-Strass, Florianstation und Kantine mit 22 Mann und 44 Übungsstunden.

Übungsende 21:00 Uhr