Wetterwarnung

 

Wetter


 

Wer ist Online?

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

Einsatz 08 - 10.09.2020

Mit dem Einsatztext „Brandmeldealarm allgemein - HBLFA Rotholz“ wurde die Freiwillige Feuerwehr Strass im Zillertal um 17:16 Uhr mittels Pager nachalarmiert. Durch Dampfaustritt bei Wartungsarbeiten im Gebäude Verwaltung & Forschung schlug ein optischer Brandmeldesensor um 17:09 Uhr im Obergeschoß des Gebäudes an. Am Einsatzort eingetroffen, konnte rasch Entwarnung gegeben werden. Nach Kontrolle und Rückstellung der BMA rückte die Mannschaft wieder in das Gerätehaus ein.

Im Einsatz: TLFA und MTF Strass, PI Strass, KLF Strass auf Bereitschaft im Gerätehaus.

IMG_2147IMG_2149IMG_2150IMG_2158IMG_2160

Einsatzende: 18:00 Uhr

Auch am 09.09.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Strass zu einem Brandmeldealarm in die HBLFA Rotholz alarmiert. Die Meldung konnte jedoch vor dem Ausrücken der Mannschaft storniert werden.

Einsatz 10.09.2020

Mittels Pager und Sirene wurde die Freiwillige Feuerwehr Strass um 11:16 Uhr zur HBLFA Rotholz alarmiert. Nach dem Eintreffen am Einsatzort konnte durch den Brandschutzbeauftragten der Bundesanstalt Entwarnung gegeben werden. Durch Dampfaustritt im Produktionsbereich des Gebäudes Verwaltung & Forschung löste ein Optischer Brandmeldesensor die Brandmeldeanlage aus. Diese konnte in der vorgegebenen Interventionszeit nicht abgestellt werden. Nach Rücksprache mit dem Brandschutzbeauftragten rückte die Mannschaft wieder in das Gerätehaus ein.

AKEL9842ARRZ6366IMG_7304

Im Einsatz: FF Strass und PI Strass

Einsatzende:11:35 Uhr


Freiwillge Feuerwehr Strass © 2017. Alle Rechte vorbehalten.