Wetterwarnung

 

Wetter


 

Wer ist Online?

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online

143. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Strass im Zillertal

Am Samstag, den 9. März 2019 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Strass im Zillertal im Festsaal der Gemeinde Strass statt.

Nach Eröffnung der Vollversammlung konnte Kommandant OBI Stefan Kröll die Ehrengäste Bezirkskommandanten OBR Jakob Unterladstätter, Bürgermeister der Gemeinde Strass Ing. Karl Eberharter, Kontrollinspektor Roland Rainer von der PI Strass und Kommandant der Betriebsfeuerwehr LLA Rotholz OBI Martin Haas begrüßen. Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit und Bekanntgabe der Tagesordnung durch den Kommandanten wurde eine Gedenkminute für das verstorbene Ehrenmitglied Jakob Unterladstätter sen. abgehalten. Im Anschluss stellte der Kommandant seinen umfangreichen Jahresbericht vor:

Im Jahr 2018 wurden 28 Einsätze mit 227 Einsatzstunden abgearbeitet. Neben 86 Tätigkeiten mit 1.695 Stunden wurden 25 Übungen und Schulungen mit 691 Stunden veranstaltet. Die Freiwillige Feuerwehr Strass im Zillertal leistet so im Jahr 2018 bei 139 Aktivitäten 2.613 ehrenamtliche Stunden für die Bevölkerung. 

Kommandant-Stv. OBI Robert Galler berichtete anschließend noch über die Kursbesuche und über die Anschaffung des neuen Tanklöschfahrzeuges 2000/100, dass vorrausichtlich Ende 2019 in den Dienst gestellt wird. 2018 wurden 16 Kurse und Fortbildungen an der Landesfeuerwehrschule besucht. Im ersten Halbjahr 2019 sind 15 Feuerwehrmitglieder für Lehrgänge und Schulungen an der Landesfeuerwehrschule in Telfs angemeldet.

Nach dem Bericht des Kassiers OV Adalbert Pfandler sowie der Kassaprüfer HFM Max Mantinger und LM Gerhard Luxner konnte dessen Entlastung durchgeführt werden. Im Anschluss übergab Stefan Kröll dem Bürgermeister Karl Eberharter stellvertretend den Wanderpokal des Watterturniers 2019. Karl Eberharter gewann diesen mit Hermann Hechenblaikner im Februar beim alljährlichen Watterturnier der Feuerwehr Strass. FM Philipp Luxner konnte zum dritten Mal in Folge zum Probenkönig gekürt werden.

Nach den Ansprachen der Ehrengäste und dem abschließenden Tagesordnungspunkt „Allfälliges“ konnte der Kommandant OBI Stefan Kröll die Vollversammlung mit dem Schlusswort beenden.

IMG_4989IMG_4990IMG_4994IMG_4996IMG_4998IMG_5000IMG_5002IMG_5006IMG_5008IMG_5009IMG_5011IMG_5013IMG_5015IMG_5016IMG_5018IMG_5020IMG_5023IMG_5025IMG_5027IMG_5028IMG_5029IMG_5030


Freiwillge Feuerwehr Strass © 2017. Alle Rechte vorbehalten.