Wetterwarnung

 

Wetter


 

Wer ist Online?

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Abschnittsübung 2021

Am 08.10.2021 wurde die FF-Strass um 19:12 Uhr zur Abschnittsübung nach Buch in Tirol nachalarmiert. Mit der Übungsannahme "Brand in einem Betrieb" rückte die FF-Strass mit dem TLFA 2000/100 und einem Atemschutztrupp aus. Gemeinsam mit der FF-Buch, FF-Wiesing, FF-Gallzein und der FF-Jenbach wurde das Übungsszenario abgearbeitet. Das Hauptaugenmerk der Übung lag auf dem Atemschutz. Insgesamt 7 ATS-Trupps aus dem Abschnitt Jenbach waren im Einsatz. Der Atemschutzcontainer der FF-Schwaz versorgte die Atemschutzträger mit neuen Atemluftflaschen. Während des Übungseinsatzes fand zusätzlich ein schwerer simulierter Verkehrsunfall mit einem Feuerwehrfahrzeug statt. Zusätzlich wurde die Lageführung des Abschnittes Jenbach alarmiert. Das MTF-Strass mit 2 Mitglieder aus Wiesing und 2 Mitglieder aus Strass unterstützten die Einsatzleitung bei der Abarbeitung des Übungsszenarios.

Im Übungseinsatz:

FF-Strass mit 10 Mann und 2 Fahrzeugen

FF-Wiesing

FF-Gallzein

FF-Buch

FF-Jenbach

FF-Schwaz

BFK und BFI

Insgesamt waren an der Übung 111 Mann mit 16 Fahrzeugen im Übungseinsatz.

20211008_19355320211008_19360020211008_19370220211008_19541520211008_19543220211008_19551420211008_20010320211008_204520IMG_1631IMG_1637IMG_1638

Bilder FF Strass

Übungsende: 21:00 Uhr


Freiwillge Feuerwehr Strass © 2017. Alle Rechte vorbehalten.